Glasstadt Zwiesel

Bei der Stadt Zwiesel (rund 9.500 Einwohner, staatlich anerkannter Luftkurort am Nationalpark Bayerischer Wald, gute Infrastruktur, hoher Wohn- und Freizeitwert in landschaftlich reizvoller Umgebung) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Praktikant Kultur- und Eventmanagement (m/w/d)

(Kennziffer: 13HA2019)

in Vollzeit (39 Wochenstunden) für max. 3 Monate zu besetzen.


Das erwartet Dich:

- Du unterstützt unseren Kultur- und Eventmanager in allen Bereichen des operativen Tagesgeschäfts sowie bei der Umsetzung von Projekten

- Du entwickelst smarte Lösungen für komplexe Aufgaben und sorgst somit für einen Top-Auftritt auf Veranstaltungen

- Du verantwortest eigene Projekte, wie das z.B. das Sommerkonzert für städtische Events und hast dabei die Timings immer fest im Blick

- Du unterstützt bei der Erstellung der Beschlussvorlagen für die Ausschusssitzungen

- Du lernst alle Facetten im Eventorganisationsprozess kennen

- Du hilfst Deinem Team bei Recherchetätigkeiten und bist involviert in die Organisation, Durchführung und Nachbereitung diverser Veranstaltungen

- Du hältst unsere Social Media Kanäle auf dem aktuellsten Stand

Das bringst Du mit:

- Du absolvierst ein Studium mit Schwerpunkt Kultur und Event oder ähnliches

- Du pflegst eine strukturierte Arbeitsweise und bist sicher im Umgang mit dem MS-Office-Paket

- Du bist ein Organisationstalent mit dem Blick fürs Wesentliche, arbeitest jedoch auch detailgenau

- Du bist ein kreativer, flexibler und engagierter Teamplayer

- Du arbeitest mit hoher Eigeninitiative, recherchierst gewissenhaft und hast einen hohen Qualitätsanspruch an Dich und Deine Arbeit

- Sehr gute Deutsch Kenntnisse, Tschechisch Kenntnisse wünschenswert

Das bieten wir Dir:

- Wachse an abwechslungsreichen & anspruchsvollen Herausforderungen und erfahre eine steile Lernkurve

- Familienfreundliche, flexible Arbeitszeit im Rahmen einer Gleitzeitregelung

- Freiräume für kreatives Arbeiten

- Möglichkeit, in einem jungen und hochmotivierten Team wertvolle Erfahrungen und Einblicke in den Kultur und Eventbereich zu bekommen

Falls wir Dein Interesse geweckt haben, sende bitte Deine schriftliche Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen und Mitteilung des nächstmöglichen Eintrittstermins an:

bevorzugt per E-Mail als PDF-Datei unter Angabe der Kennziffer an

bewerbung@zwiesel.de 

oder Stadt Zwiesel, Personalverwaltung, Stadtplatz 27, 94227 Zwiesel.

Für Fragen und telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Lesňák unter der Rufnummer (0 99 22) 84 05 - 113 gerne zur Verfügung.


Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgt. Gerne schicken wir Ihnen Ihre Unterlagen zurück, wenn Sie uns einen adressierten und frankierten Rückumschlag beiliegen. Ansonsten werden die Unterlagen sicher aufbewahrt und anschließend zuverlässig und datenschutzgerecht vernichtet. Die nach Art. 13 Abs. 1 und 2 DSGVO notwendigen Angaben finden Sie auf unserer Homepage unter: www.zwiesel.de/jobs/dsgvo 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

18.11.2019
1. Bürgermeister F. X. Steininger