Glasstadt Zwiesel

ZEB und Bayerwald-Sauna bleiben geschlossen

Umsetzung des Corona-Hotspot-Lockdown im Landkreis Regen

Zwiesel. Aufgrund des derzeit sehr dynamischen Infektionsgeschehens und der daraus resultierenden Unsicherheit hinsichtlich der Öffnung des Bad- und Saunabetriebes hat die 2. Bürgermeisterin Elisabeth Pfeffer in Absprache mit dem Werkleiter der Stadtwerke Zwiesel, dem Betriebsleiter des Zwieseler Erholungsbades und den Mitgliedern des Werkausschusses die Schließung der beiden Einrichtungen bis auf Weiteres, mindestens aber bis zum Auslaufen der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) am 15.12.2021 beschlossen.

Oberste Priorität hat die Gesundheit der Mitarbeiter und der Besucher in Bad und Sauna, die nur so gewährleistet werden kann.