Glasstadt Zwiesel

Wochenmarkt auch während der Corona-Zeit

Zwiesel. Der Zwieseler Wochenmarkt findet auch während der Corona-Pandemie wie gewohnt jeden Samstagmorgen auf dem Parkplatz an der Jahnstraße statt. Alle Stammfieranten sind vertreten und bieten Obst und Gemüse, Fleisch und Wurst sowie Eier, Fisch und Backwaren und sogar südländische Spezialitäten. Die meisten Frischwaren sind direkt vom Erzeuger.

So wie in Ladengeschäften auch ist es erforderlich, dass Kunden und Verkaufspersonal während des Einkaufes eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Darüber bestanden in der Vergangenheit widersprüchliche Meinungen, was zwischenzeitlich jedoch geklärt ist. Durch diese „Maskenpflicht“ und die Einhaltung der Abstandsregelungen soll die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus verlangsamt werden. Dabei geht es nicht nur um den eigenen Schutz, sondern darum, andere Personen vor einer Ansteckung zu schützen.