Glasstadt Zwiesel

Die Zwieseler Glasnacht 2021 ist abgesagt

Zwiesel. Die Zwieseler Glasnacht muss leider auch in diesem Jahr aufgrund der andauernden Pandemie-Lage abgesagt werden.

Zwiesel. Die Zwieseler Glasnacht muss leider auch in diesem Jahr aufgrund der andauernden Pandemie-Lage abgesagt werden. „Es tut mir im Herzen weh, die Glasnacht absagen zu müssen, aber unter den gegebenen Umständen wäre eine so große Veranstaltung nicht zu verantworten.“ so die amtierende Bürgermeisterin Elisabeth Pfeffer. Normalerweise schlendern bei diesem Event ca. 12.000 Besucher durch die Glasstadt Zwiesel und bewundern die Atmosphäre, die Bühnen und Glaskünstler in der Stadt.

Freuen könne sich die Glasnacht-Fans aber bereits auf das nächste Jahr Denn dann feiert die Stadt Zwiesel das 600jährige Jubiläum seit der ersten urkundlichen Erwähnung der Glastradition im Zwieseler Winkel. Auch die Zwiesel Kristallglas AG feiert im Jahre 2022 ihr 150jähriges Jubiläum. „Wir hoffen sehr, dass sich die Lage bis zum nächsten Jahr wieder normalisiert hat und das kulturelle Leben wieder stattfinden kann“ hofft auch Sebastian Lesnák, der Kultur- und Eventmanager der Stadt.

Sebastian Lesnák
Kultur- und Eventmanager