Glasstadt Zwiesel

Behinderungen durch Asphaltsanierungsarbeiten in Zwiesel

Im Stadtgebiet Zwiesel kommt es ab nächster Woche zu vorübergehenden Verkehrsbehinderungen durch Asphaltarbeiten und Hochbordsanierungen. Hierzu müssen Straßenbereiche für den Verkehr gesperrt werden. Anliegerverkehr wird soweit wie möglich aufrecht gehalten. Ab 10.06.2024, also ab Montag nächster Woche, beginnen die Arbeiten in der Franz-Betz-Straße. Zwischen dem Bereich Kreuzbuche / Professor-Springer-Straße werden die Borde und der Gehweg saniert. Ab 17.06.2024 wird in der Jahnstraße die Asphaltdecke erneuert. Für diese Maßnahme muss zwischen Jahnstadion und Jägergassl die Fahrbahn für ca. eine Woche komplett gesperrt werden. Als weitere Maßnahmen werden heuer in Teilbereichen die Hochborde in folgenden Straßen saniert: Schachtenstraße, Alfons-Maria-Daiminger-Straße und Brücklhöhe. Bei der Deckschichterneuerung sind die Anton-Pech-Straße, Dr.-Georg-Priehäuser-Straße und Alter-Lindberger-Weg im Bereich Hochstraße / Baderinn eingeplant. Auch ab Montag beginnt der Asphalt-Risseverguss in folgenden Straßen: Fachschulstraße, Waldhübel und Waldesruhweg. Hierbei kommt es aber nur zu kurzfristigen Behinderungen, da der Risseverguss durch eine sogenannt Wanderbaustelle ausgeführt werden kann. Durch ungünstige Witterungsverhältnisse können sich aber die Bauarbeiten noch verschieben bzw. verzögern. Bei Behinderungen von Grundstückszufahrten wird das Bauunternehmen vor Ort die betreffenden Anwohner direkt informieren. Die Stadt Zwiesel bittet betroffene Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Nachsicht für die während der Arbeiten verbundenen Beeinträchtigungen

Änderung des Fahrplans des Stadtbusses 7143

Auf Grund der kurzfristig angekündigten Sperrung in Zwiesel muss der Fahrplan des Stadtbusses 7143 angepasst werden.

Einige Haltestellen können nicht mehr bedient werden: 

  • Anger
  • Dampfbierbrauerei Pfeffer
  • Krankenhaus / Waldschmidtweg
  • Buschweg
  • Abzw. Buschweg
  • Naturpark Infomationshaus
  • Regener Str. / Verbrauchermärkte
  • Regener Str. / Rotkreutzhaus