Glasstadt Zwiesel

BAYERISCHER INNOVATIONSPREIS EHRENAMT 2024

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Liebe Engagierte,

das Ehrenamt lebt von guten Ideen und Innovationen. Unter dem Motto "Ehrenamt schafft Zusammenhalt – gemeinsam Zukunft gestalten" verleiht das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales den Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt an Personen, Initiativen und Organisationen, die gute Ideen rund um das Thema Ehrenamt kreativ aufgreifen und gewinnbringend umsetzen.

Der Bayerische Innovationspreis Ehrenamt wird in zwei Kategorien verliehen:

Kategorie 1: Innovative Projekte, die bereits realisiert werden (10.000 Euro)
Kategorie 2: Neue Ideen & Konzepte, die in den Startlöchern stehen (3.000 Euro)

Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 75.000 Euro vergeben. Ob ein Projekt oder eine Idee preiswürdig ist, wird anhand folgender Bewertungskriterien entschieden:

1. innovativ
2. engagementfeldübergreifend
3. gemeinwohlorientiert
4. vorbildlich
5. praktikabel

Anmeldeschluss ist der 17. März 2024.

Auch bei uns im ARBERLAND werden innovative Projekte umgesetzt und neue Konzepte im Ehrenamtsbereich erstellt – also jetzt unbedingt bewerben!

 

Mehr Infos und Anmeldung