Gewerbesteueraufkommen nach Branchen im Jahr 2013

Gewerbesteueraufkommen 2013 nach Branchen

Die Gewerbesteuer ist eine der wichtigsten Einnahmen der Stadt Zwiesel. Durchschnittlich flossen in den vergangenen Jahren ca. 3,1 Millionen EUR davon in die Stadtkasse. Im Jahr 2013 lag das Aufkommen bei knapp 3,5 Mio. EUR. Interessant ist natürlich auch, welche Branchen wie viel dazu beitragen. Die Kämmerei hat dies für das Jahr 2013 ermittelt. In einer aufwändigen Untersuchung wurden alle steuerpflichtigen Unternehmen neun unterschiedlichen Branchen zugeordnet. Den Spitzenplatz nehmen dabei die Glasherstellung und der Glashandel mit ca. 30 % der Gesamteinnahmen ein. Dicht dahinter liegen mit einem Aufkommen von ca. 1 Mio. EUR der Maschinenbau und das Handwerk, zudem auch das Baugewerbe sowie die Kfz-Werkstätten und der Kfz-Handel gezählt wurden. Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister folgen mit ca. 15 % am Gesamtaufkommen. Die einzelnen Branchen wurden wiederum in Untergruppen eingeteilt. Die Ergebnisse sind in den folgenden Dateien ersichtlich.

Zwiesel interaktiv