Glasstadt Zwiesel

Auch in Zwiesel selbst gibt es zwei Skihänge: Direkt am Stadtrand liegt der Glasberg-Lift mit einem sonnigen und leichten Hang, der vor allem für Anfänger, Genuss-Skifahrer und Kinder gut geeignet ist. Ein Fun-Park lässt zusätzlich die Herzen aller Snowboarder höher schlagen! 
Im höher gelegenen idyllischen Ortsteil Rabenstein liegt in vier Kilometer Entfernung zu Zwiesel der Rabensteiner Schlepplift an einem etwas steileren Hang. Der eignet sich mit einer Länge von 350 Metern aber für Anfänger und Fortgeschrittene. Jeden Donnerstag findet dort außerdem Flutlicht-Skifahren statt. Wegen seiner höheren Lage ist der Rabensteiner Hang schneesicher.

Skilifte

Skilift Glasberg, Lohmannmühlweg 60, Tel. +49 9922 5511 oder 8510 - www.zwiesel.de/skilift-glasberg/
1 Lift, Abfahrt ca. 400 m, Blaue Piste
Skibetrieb täglich mit Flutlicht: 10:00 - 21:00 Uhr
Skibetrieb außerhalb der Ferienzeiten (24.12.16-08.01.17 und 04.02.17-05.03.17): 
Montag, Dienstag, Donnnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 14:00 - 21:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 21:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 18.00 Uhr

Skilift Rabenstein, Steinackerweg, Tel. +49 9922 2732 oder +49 171 5847169
1 Lift, Abfahrt ca. 350 m, Blaue Piste
Täglich: 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Flutlicht: Donnerstag, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Skigebiet Großer Arber, Tel. +49 9925 9414-11, www.arber.de
5 Lifte (6er Gondel, 2x 6er Sesselbahn, 2 Schlepplifte), 9 Abfahrten alle Schwierigkeitsgrade, Abfahrt ca. 9 km,
Täglich: 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr;
Flutlicht: Mittwoch und Freitag, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr

- Alle Öffnungszeiten unter Vorbehalt – je nach Schneelage -