Kaffeerösterei Kirmse mit Museum

Liebe Gäste, Kaffee ist eine Frucht, um dessen Wert nur der echte Kaffeekenner weiß. Als eine der wenigen Kaffeeröstereien in Deutschland pflegt die Kaffeerösterei Kirmse an der Ecke oberer Stadtplatz/Frauenauer Straße die Kunst des Kaffeeröstens noch wie zu alten Zeiten: Zwar nicht mehr am offenen Feuer, dafür mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail. Zur Vorbereitung verwendet die Kaffeerösterei nur ausgesuchten Rohkaffee aus den besten Anbaugebieten der Welt. Von kleinen Kaffeeplantagen kommend, die meistens in Kooperativen zusammengeschlossen sind, werden die Kaffeesorten direkt über Hamburg importiert.

Für ein besonders schonendes Röstverfahren arbeitet die Kaffeerösterei Kirmse mit einem traditionellen Trommelröster. Im Gegensatz zur industriellen Herstellung verbrennt darin der Kaffee nicht, es entstehen weniger Bitterstoffe und Säuren und das Getränk ist deshalb besonders magenschonend, auch für empfindliche Kaffeetrinker. Ob der Kaffee fertig geröstet ist, prüft der professionelle Kaffeeröster nicht nach Zeit, sondern ganz nach seinem Gefühl und seiner Erfahrung.

Vorführungen:

Mittwoch,15.00 Uhr: Kaffeeschauröstung; Kaffee-Fans dürfen nicht nur den vollendeten Genuss des schwarzen Elixiers genießen, sie sind hautnah beim Kaffeerösten mit dabei. Es gibt jede Menge Wissenswertes über das Geheimnis der Kaffeebohnen, den seltenen  Kaffeespezialitäten aus Australien, Asien, Afrika oder Südamerika.


Donnerstag, 15.00 Uhr: Schokoladenverkostung; Eine faszinierende Schokoladenreise zum „Dahinschmelzen“. Sie erfahren, wie die Speise der Götter nach Europa kam und uns heute das Leben versüßt. Kakao ist ein Luxusgetränk. Er wird in der Medizin als Heilmittel eingesetzt, ist exklusiv und exotisch.


Freitag, 15.00 Uhr: Kaffeeverkostung; Die Kaffeerösterei Kirmse verkostet die Elite der Kaffeebohnen aus verschiedenen Kontinenten, von Indonesien bis Brasilien. Welcher Kaffee wirkt gegen Alzheimer, Diabetes, Parkinson oder verschiedene Krebserkrankungen ? Bei der Verkostung erfahren Sie die neuesten wissenschaftlichen Studien, liebe Gäste.

www.kaffeegalerie-zwiesel.de  

Interessantes in der Nähe: Der große Gebäudekomplex „Hotel Deutscher Rhein“ ging im Juli 2015 in neue Hände über. Es wird mit Spannung erwartet, was der neue Besitzer, in Zusammenarbeit mit Bürgermeister Franz Xaver Steininger, für dieses markante Gebäude für Pläne schmiedet.

Text: Marita Haller
Foto: Kaffeerösterei Kirmse

Winterurlaub

Zwiesel interaktiv