Hackl-Bois Kapelle

Am Panoramaweg nähe Griesbach, Markierung roter Kreis Nr. 14

Jakob (Bois) Hackl musste im 1. Weltkrieg nicht einrücken. Aus Dankbarkeit ließ er 1915 die Kapelle  am alten Kirchenweg von Griesbach nach Zwiesel errichten und widmete sie allen im Krieg verstorbenen Männern. Vom Kirchlein aus hat der Besucher eine schöne Aussicht  auf ein weites Bergpanorama

Text und Foto: Marita Haller

Winterurlaub

Zwiesel interaktiv