Kinderlandgemeinschaft Zwiesel

Auch im Bayerischen Wald sind die Kinderland-Bärchen, ein von Bayern eingeführtes Markenzeichen, ein Synonym für familienfreundlichen Urlaub. Mit dieser einheitlichen Klassifizierung von Unterkunftsbetrieben, Ferienorten und Freizeiteinrichtungen hinsichtlich ihrer speziellen Angebote und Ausstattung für Familien mit Kindern, positioniert sich Ihr Gastgeber klar und deutlich: Er gehört zum Kinderland Bayern.
Auch in Zwiesel wissen wir: Kinder sind anspruchsvolle Gäste. Deshalb gibt es strenge Qualitätsvorgaben, die ein Bauernhof, eine Ferienwohnung, ein Hotel oder ein Campingplatz  erfüllen müssen, um drei, vier oder sogar fünf Bärchen zu erhalten.

Die von der Bayern Tourismus Marketing GmbH klassifizierten Betriebe müssen über 50 Kriterien erfüllen, um mindestens drei der begehrten Bärchen zu bekommen. Noch stärker auf Familien spezialisiert sind unsere Vier-Bärchen-Betriebe. Und alles, was das Kinderherz begehrt, erfüllen unsere hoch spezialisierten Fünf-Bärchen-Betriebe.
Zum Angebot gehören stets eine ausführliche Vorab-Information für die ganze Familie, persönliche Betreuung während dem Urlaub und die regelmäßige Informationen über Aktionsangebote, auch dann, wenn Sie mit Ihrer Familie längst wieder zuhause sind.

Hier finden Sie die Übersicht der Zwieseler Bärchenbetriebe!


Bärchen-Kriterien (ein Muss für alle Betriebe) sind u.a.:

• Kindersichere Ausstattung (Steckdosensicherungen, Treppengitter, Anti-Rutschmaßnahmen im Sanitärbereich)
• Große Familienzimmer oder zwei Schlafzimmer in Ferienwohnungen
• Überdachter Spielbereich, wie etwa Spielscheune
• Schlafzimmer mit Mückenschutz und abdunkelbar
• Baby-Paket: Wickelauflage/-tisch, Windeleimer,
• Baby-Badewanne, Flaschenwärmer, Kinderwagen, Hochstuhl
• Zusätzliches Kinderbett im Zimmer der Eltern
• Nichtraucherbereich
• Wäscheservice oder Waschmaschine zur Verfügung

Sommerurlaub

Zwiesel interaktiv