Citysprint am 30.12.2017

der ganz besondere Langlaufwettbewerb mitten in Zwiesel

 

Foto: Frank Bietau

Ein spektakuläres Winterfest kombiniert mit einem Langlaufrennen, und das mitten auf dem Stadtplatz! Das können am 30. Dezember 2017 ab 16.30 Uhr Gäste und Einheimische im bekannten Wintersportort Zwiesel mitten im Bayerischen Wald erleben. Die Wettkampfstrecke ist zwar mit rund 180 m nicht sonderlich lang, der Ort für diesen Langlaufevent dürfte dafür aber einmalig sein. Denn wo sonst findet mitten in einer Stadt auf einem sonst rege befahrenen Stadtplatz schon ein Langlaufrennen statt!

Dass eine so ungewöhnliche und verrückte Idee funktioniert, hat der SC Zwiesel zusammen mit der Stadt Zwiesel bereits Ende der 90er Jahren erfolgreich gezeigt. Nach fast 15 Jahren Pause wagte man gemeinsam Ende Dezember 2013 ein Revival des ungewöhnlichen Winterevents, das dann auch ein voller Erfolg wurde. Der Citysprint findet im 2-Jahres-Rhythmus statt.

Aber nicht nur Sportfans kommen auf ihre Kosten, auch Partywütige sind herzlich willkommen. Denn verbunden ist dieses ungewöhnliche Rennen, an dem sich zwischen 100 und 150 Langläufer von Sportvereinen aus ganz Deutschland beteiligen, mit einer großen Après-Ski-Winterparty bis spätnachts: die DJs sorgen mit den Gastronomen des Stadtplatzes gemeinsam für viel Musik und „hochprozentige“ Verpflegung. Aber auch für Freunde der etwas leiseren Töne wird gesorgt.

Natürlich ist der Eintritt für alle Besucher kostenlos!

Infos zum Citysprint bei der Touristinfo Zwiesel, Tel. 09922 840523

Winterurlaub

Zwiesel interaktiv