Eheschließungen am Standesamt Zwiesel auch Samstags möglich

Standesamt

Zwiesel – So viel vorweg: In Ziesel kann selbstverständlich auch an Samstagen geheiratet werden. In den vergangen Wochen war in der Öffentlichkeit mehrfach das Gerücht gestreut worden, dass dies in der Glasstadt nicht möglich sei.

„Die ganze Aufregung geht wohl auf zwei unglückliche Terminüberschneidungen zurück“, erklärt Bürgermeister Franz Xaver Steininger. Demnach waren im ersten Fall am Samstag-Wunschtermin beide Standesbeamten verhindert und beim zweiten Termin war Standesbeamter Florian Schink ebenfalls verhindert, sein Stellvertreter Josef Schreindl wurde demnach nicht gewünscht.

„Grundsätzlich kann in Zwiesel an zwei Samstagen im Monat geheiratet werden“, sagt Steininger und Schink ergänzt: „Wir haben bisher zwölf Anmeldungen zu Eheschließungen und fünf Terminreservierungen. Zwei an einem Freitagnachmittag und acht davon finden an einem Samstag statt.“

Zwiesel interaktiv