Start der Brief-Befragungsaktion an ca. 5.300 Zwieseler Haushalte und POS-Befragung an zwei Standorten im Rahmen des ISEK

Sehr geehrte Stadtratsmitglieder,
sehr geehrte Medienvertreter,

wir möchten Sie über die aktuell anlaufende Bürger-Befragungsaktion im Rahmen des ISEK (Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept) informieren. Die hierzu erforderlichen, vorbereitenden Arbeiten hat im Rahmen der internen Amtshilfe Herr Georg Hamberger (Hauptamt, IT) für das Stadtbauamt durchgeführt.

Sämtliche Unterlagen (siehe Anlagen und unten) wurden von einer örtlichen Druckerei gedruckt und als Infopost bei der Deutschen Post eingeliefert, so dass die Auslieferung in den nächsten Tagen an ca. 5.300 Zwieseler Haushalte erfolgt. Die Zustellung an ca. 800 Werbeverweigerer wurde rechtlich abgeklärt und sind hierin enthalten.

Alle weiteren Informationen finden Sie im „Anschreiben“ an die Bürgerinnen und Bürger.


Beiliegende Unterlagen wurden versandt:

Die verantwortlichen Büros sind unten genannt und auch im Anschreiben benannt.
BBE Handelsberatung GmbH, www.bbe.de   => Handel
PSLV Planungsgesellschaft Stadt-Land-Verkehr GmbH, www.stadt-land-verkehr.de  => Verkehr


Zudem führt am kommenden Freitag den 03.06.2016 die BBE Handelsberatung GmbH an zwei verschiedenen Stellen im Stadtgebiet an sog. POS (= Point of Sale) – Befragung durch. Sämtliche Bürgerinnen und Bürger werden auch hier gebeten, fleißig mitzumachen.


Mit freundlichen Grüßen

Franz Xaver Steininger
Erster Bürgermeister
Dipl.-Bauingenieur (FH)

Zwiesel interaktiv