Brauereimuseum

Das Brauereimuseum ist an die 1889 gegründete 1. Dampfbierbrauerei Zwiesel angeschlossen.

Es ist ein Erlebnis der besonderen Art, die Räume zu entdecken. Hier finden Sie Maschinen, Geräte und Zubehör von damals bis heute - vom Ausstellungsstück bis aktuell im Gebrauch.

Während der Führung sehen Sie z. B.,

  • die noch funktionierende und in die Brauerei integrierte Hopfenvorlage in Aktion, die im Ausstellungsraum zwischen dem Becherwerk und der Gerstensortieranlage steht, die nicht mehr genutzt werden.
  • Durch Fenster blicken Sie direkt in die heutige Flaschenfüllerei und das Sudhaus.
  • Durch die Erklärungen bei der Führung oder einer Beschreibung, falls Sie lieber alleine das Museum erkunden möchten, können Sie sich ein Bild machen, wie es früher war und wie es heute ist.
  • Der frühere Pausen- und Brotzeitraum der Brauer, der Schalander, wurde mit Originalteilen gestaltet und nach alten Fotos und Plänen originalgetreu nachgebaut. Hier können Sie sich bei selbst gebrautem Bier und Produkten ausschließlich aus heimischer Produktion stärken.

Zwiesel interaktiv